360° gibt etwas zurück

Mit der Nase am Wind möchte 360° dieses Jahr seinen Nächsten diesseits, jenseits und im Ozean etwas zurückgeben.
Wir sehen daher von Weihnachtsgeschenken für unsere Crew ab und spenden an drei wertvolle Projekte rund ums Wasser.
Äußerst inspirierend finden wir dabei das bekannteste Meeressäuberungsprojekt der letzten Jahre des jungen Niederländer Unternehmers Boyan Slat. Ganz großes Kino!

Schau einfach mal in die drei tollen Projekte rein und vielleicht animieren wir auch Dich, es uns gleich zu tun:

AUGSBURG SCHWIMMT FÜR UNICEF - Eine spritzige Aktion, bei der unglaubliche 10.000 Euro für die UNICEF AG Augsburg eingenommen wurden. 360° sponsort Tombola des SV Augsburg.

THE OCEAN CLEANUP - Die Idee hinter The Ocean Cleanup: Ein Gerät mit kilometerlangen Fangarmen, an denen Plastik hängen bleibt. Erster Prototyp liegt in der Nordsee.
 
SEGELSCHIFF THOR HEYERDAHL - An Bord des Seglers lernen Teenies aus allen Bevölkerungs- schichten Teamspirit, Mut, Verantwortung und vor allem sich selbst besser kennen.
 
360° wünscht Dir und Deiner Familie ein wunderbares Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Deine 360° Crew

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.